Meine Nicht-Diät
  Startseite
    Ablenkung
    Bewegung
    Tagebuch
    Ernährung
    Strategie
    Wiegetag
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/lilamex

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der ultimative Masterplan I

Hallo!

 Für den Anfang habe ich mir vorgenommen,

1. bewusst zu essen; wenn ich Heißhunger habe, dann muss ich zehn Minuten warten, ob's weg geht. Wenn's weg geht, ist's gut, dann war's Heißhunger und wenn's bleibt, ist es Hunger, dann 'darf' ich was essen.

2. akribisch alles aufzuschreiben, was ich esse, um mir quasi einen Spiegel vorzuhalten, das schreckt - hoffentlich - ab.

3. bei mir ist's weniger die ungesunde Ernährung, als einfach zu viel; also: weniger zu essen

4. wieder genug zu trinken.

Heute auch wieder ... habe den ganzen Tag anständig gegessen ... bzw gesund und nicht zu viel, und auf dem Nachhauseweg durch den Bahnhof ... eine Portion Wokgemüse mit Bratkartoffeln und Pilzen. Naja, immerhin habe ich das Gemüse gewählt, und nicht die Nudeln oder so, auch wenn das wieder eine Ausrede ist, die nicht zählt. Und heute abend eine Portion Müsli ... *grrrrrrrrrrrrrr*

Vielleicht sollte ich mir mal für eine Woche oder so diese Frosta-Beutel mit der Brigitte-Diät kaufen?

Naja. Mehr Sport MUSS ich definitiv machen.

Wie lernt man, standhaft zu bleiben????

Liebe Grüße,
LilaMex

28.1.08 01:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung