Meine Nicht-Diät
  Startseite
    Ablenkung
    Bewegung
    Tagebuch
    Ernährung
    Strategie
    Wiegetag
  Über...
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/lilamex

Gratis bloggen bei
myblog.de





Post Scriptum

Nachtrag ... gerade gelesen:

Wichtig für die Veränderung des eigenen Eßverhaltens ist die Reflexion des eigenen Empfindens sowie der eigenen Wünsche.

Für den konkreten Umgang mit dem Essen haben sich folgende Hinweise als hilfreich erwiesen.
1. den Teufelskreis von Fasten-Essen-Fasten zu durchbrechen.
2. Sensibilisierung für Hungergefühl: keine Nahrungsmittel sind verboten, sondern alles soll langsam und genußvoll gegessen werden., Kosten und Schmecken soll gelernt werden.
3. Schuldgefühle abbauen,
4. Innere Stimme schulen, für das,was man möchte. Sättigung und Hunger spüren. Erlaubnis, auch Essen stehenzulassen.

Keine neuen Vorschriften und Normen, sondern Selbstreflexion.

Vielleicht hilft das ja wem was ...
28.1.08 01:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung